Waldbad im Orokonui Ecosanctuary, Dunedin in Neuseeland

Waldbad im Orokonui Ecosanctuary, Dunedin in Neuseeland

Bei der Waldbadetour der Reiseführerin Hagino Baker im Orokonui Ecosanctuary sind weder Telefone noch Uhren erlaubt. “Ich bin hier, um Sie zu entschleunigen”, sagt sie, während sie die Gäste tief in ein 307 Hektar großes Natur- und Wildreservat nördlich von Dunedin führt. Zweieinhalb Stunden des Zuhörens, Schauens, Berührens und Atmens in allem, was die uralten Bäume Orokonuis zu bieten haben.

Hagino verleiht der traditionellen japanischen Praxis einen einzigartigen Kiwi-Touch und lehrt den Waldbadenden die Māori Namen für die vielen einheimischen Pflanzen und Tiere, die in Orokonui zu finden sind. Sie ermutigt dazu, die essbaren Blätter zu kosten und mit dampfenden Tassen Tee aus dem einheimischen Kanuka Busch zu genießen.

orokonui.nz/Walks-Tours/Tours-Prices